Ihre Ansprechpartnerin

Beatrice Schmidt, Innenarchitektin

DSC_1262 Kopie.jpg
Innenarchitektur 

Mit raum+entfaltung unterwegs seit 2006, Einzelfirma HR

Selbständig in Gemeinschaftsbüro tätig seit 1995

Stetige Weiterbildung an Fachmessen und Seminaren 

Innenarchitektin IPMD Paris
Immobilienmanagerin SVIT
Feng Shui Beraterin INFIS
Beratung/Verkauf bei teo jakob AG Bern

Spitzensport, Wanderjahre und diverse Ausbildungen

Wirtschaftsmittelschule KSA Pfäffikon 

Wenn immer möglich zieht es mich in die freie Natur. Kulinarik, Freundschaften und Kultur begeistern mich, aber auch stille Momente sind mir kostbar.

Arbeitsweise

 

Meine Vorgehensweise ist zuhören, wahrnehmen, nachfragen und zusammenfassen. Ich hole Sie dort ab, wo Sie stehen und mache Ihnen Vorschläge über alle weiteren Schritte. Mit Gespür, Kompetenz, Ideenreichtum und praktischem Denken wachse ich flink in die Aufgabe hinein. Auch verschiedene Bedürfnisse der Personen in einer Kundengemeinschaft - beispielsweise Familienmitglieder oder Mitarbeiter - lassen sich meist im selben Projekt verwirklichen.

 

In unserer Zusammenarbeit werden Sie regelmässig informiert, sodass wir in Ihrem Projekt jederzeit über den gleichen Wissensstand verfügen und so die nötige Vertrauensbasis pflegen. In dieser Gewissheit können Sie sich weiterhin auf Ihren Alltag konzentrieren, während Ihr Projekt wächst und schliesslich umgesetzt wird.

Integrierte Aspekte

Die Lehre der Formschule im Feng Shui sowie die Gesetze der westlichen Baukultur fliessen im Hintergrund stets in meine Beratungen und Projekte mit ein. Daraus entstehen harmonische Proportionen und eine Abstimmung auf die äussere land-schaftliche und kulturelle Umgebung. Es ist mir ein Anliegen, den inneren und unmittelbar äusseren Lebensraum auf achtsame Weise miteinander zu verbinden. Manchmal

setzen aber auch Witz oder eine unkonventionelle Idee die richtigen Akzente.

Die Natur inspiriert mich durch ihre eigenen Wege, die sie sich in der Umgebung sucht und findet. Links im Bild der Amazonas, aufgenommen auf meinem Flug von Guatemala nach Buenos Aires.